481: Hatico – möchte Ihre Teddybärin werden

hatico_maerz2015-2

Vermittlungsnummer: 481

 

Beschreibung:

Leider wissen wir nichts über Haticos Vorgeschichte. Sie war einfach plötzlich da und bettelte hungrig nach Futter. Ganz freundlich schaute sie Lena aus ihren schönen braunen Augen an und bat um Hilfe. Offensichtlich hatte sie einmal ein Zuhause und kommt mit dem Leben auf der Straße gar nicht zurecht. Lena fand einen Platz im kleinen Tierheim für sie. Dort hat sie sich von den Strapazen erholt und möchte jetzt endlich wieder in ein Zuhause ziehen. Sie liebt alle Menschen und ist auch mit männlichen Artgenossen verträglich, bei weiblichen entscheidet die Sympathie. Katzen und andere Kleintiere hat sie ‘zum Fressen’ gern und sollten nicht im Haushalt sein. Standfeste Kinder im Teenageralter sind auch kein Problem. Auch die künftigen Besitzer sollten natürlich standfest sein und einen so großen und schweren Hund halten können. Wichtig wäre uns auch ein Zuhause ohne zu viele Treppen und ein Garten zum Toben und Spielen. Dann stände dem neuen Glück unserer Hatico nichts mehr im Wege.

Also bitte schnell melden, ob jung oder auch schon etwas älter. Unsere liebe schwarze Bärin möchte lieber heute als morgen bei Ihnen einziehen, um endlich das versäumte Schmusen nachzuholen. Im Tierheim ist sie zwar erst einmal sicher, aber dort hat fast nie jemand Zeit für sie. Und gerade ein Hund dieser Größe benötigt eine entsprechende Auslastung. Wenn Sie sich jetzt in die schöne Hündin verguckt haben melden Sie sich bei ernst gemeintem Interesse an: info@team-ukraine.de.