533: Assol II – ist eine pfiffige kleine Schönheit

AssolII

Vermittlungsnummer: 533

 

Die hübsche kleine Assol wurde im letzten Moment vor aufgebrachten Anwohnern gerettet, die sie töten wollten.

 

Assol hatte Hühnchen im Garten entdeckt und war so furchtbar hungrig, dass sie vergeblich versuchte sich eins zu schnappen. Zuvor streifte sie wochenlang bei eisiger Kälte ohne Futter durch die Straßen, niemand half ihr. Im Gegenteil die Menschen warfen Steine und verjagten sie.

 

Marina fand die völlig verängstigte Hündin und brachte sie ins Tierheim. Nun fasst Assol neues Vertrauen und freut sich über viel Streicheln und Kuscheln. Sie ist zu allen Hunden und Menschen freundlich, ein richtiger Schatz.

 

Deshalb suchen wir jetzt für Assol ein schönes Zuhause, gern mit Kindern. Aber auch wenn Sie alleinstehend sind, ist Assol eine treue Begleiterin.

Auch gegen einen oder auch zwei weitere Hunde hätte die Fellnase nichts einzuwenden.

 

Sie möchte endlich ein sorgloses Hundeleben führen, mit einem eigenen Körbchen und geregelten Mahlzeiten; nie wieder hungern.

Vielleicht bei Ihnen?

 

Bitte wenden sie sich bei ernstgemeinten Interesse an: info@team-ukraine.de