Ein Dankeschön von Edyta

SONY-DSC

Unsere liebe Freundin Edyta schickte uns ein paar Bilder ihrer Fellnasen und folgenden Text:   “Witam!   Liebe Tierfreunde, die 300 Euro haben mir sehr geholfen und ich bedanke mich sehr dafür. Ich habe die Behandlungskosten,Medikamente  bezahlt und Windeln bestellt für Bona und Bercik. Die Bona hat vor paar Tagen 15.Geburtstag gefeiert.Trotz dessen,dass sie nicht laufen kann,hat sie nichts von der Lebensfreude verloren. Ich tue alles,dass Bona so lang wie…

Edyta`s Senioren-Rasselbande

SONY-DSC

Unsere liebe Freundin und großartige Tierschützerin Edyta hat uns ein paar neue Fotos ihrer betagten Rasselbande geschickt. Aktuell konnten wir die medizinische Versorgung der Tiere von Edyta mit 300,00 € unterstützen!   Hier geht es zu den Berichten über Edyta  

Edyta – Neuigkeiten Dezember 2016

SONY-DSC

Unsere Tierschutzfreundin schrieb uns vor Weihnachen: „Hallo liebe Tierfreunde, heute hab ich ihr Paket bekommen. Das Paket hat uns Freude bereitet, weil es bei uns mit den Hunden immer schlimmer wird. Die Schäferhündin Bona kann nur paar Schritte zu Hause machen und draußen läuft sie nicht mehr. Daher muss ich sie oft heben und Windeln wechseln. Vorgestern war ich mit Borys bei der Tierärztin ( Borys hat gehustet und es…

Edyta – eine wahre Tierfreundin

edith_tierfreundin_feb2013-2

Eine wahre Tierfreundin in Polen rettet Hunde und braucht Hilfe, um chancenlosen Notfellchen weiter helfen zu können!   In der Nähe von Krakau lebt eine Dame – Edith – die nur ein ganz geringes Einkommen, dafür aber ein riesengroßes Herz für in Not geratene Hunde hat.   Wir wurden auf Edith und ihre kleine Tierfamilie durch unsere polnischen Partner aufmerksam und möchten an dieser Stelle gerne erstmals von ihr berichten….

Neuigkeiten von Edyta – Oktober 2016

SONY-DSC

Die Neuigkeiten, die wir heute berichten können, sind nicht gut!   Edytas „Rudel, dass ohnehin aus gesundheitlich angeschlagenen Hunden besteht, wird immer älter.   Immer mehr Krankheiten stellen sich ein. Häufige Besuche beim Tierarzt sind erforderlich; viele Medikamente müssen gekauft werden.   Zu allem Unglück wurde das Auto von Edyta durch eine Autofahrerin – kurz nachdem Edyta vom Tierarzt kam – angefahren und beschädigt. Die Dame hat es aber vorgezogen…

Edyta – das Tagebuch

Liebe Tierfreunde,   wir bitten erneut um Ihre Hilfe, damit wir der aufrichtigen Tierfreundin helfen können, ihre leidgeprüften Pelznasen weiterhin so liebevoll zu pflegen.   Oft und mit vielen Ideen haben Sie unsere Arbeit unterstützt, damit wir gezielt und unbürokratisch unseren Kollegen in Polen und der Ukraine in Notsituationen hilfreich zur Seite stehen konnten. Dafür sind wir Ihnen unendlich dankbar und hoffen, dass Sie jetzt erneut bereit sind, uns tatkräftig…