F1: Melinda – kleines Handicap, das behoben werden kann

Melinda1

Vermittlungsnummer: F1

Bei Melinda handelt es sich um einen Hund aus dem Tierheim „Freund“ in Dneprpetrowsk, den wir hier für die Organisation vorstellen möchten.

 

Beschreibung:

Die hübsche, schwarze Melinda ist zurzeit im Tierheim „Freund“ in Dneprpetrowsk zusammen mit 300 weiteren Hunden untergebracht.

 

Melinda wurde auf der Straße aufgefunden. Sie hat eine leicht deformierte Pfote und humpelt dementsprechend ein wenig. Die Pfote war wahrscheinlich gebrochen, wurde nicht behandelt und ist nicht richtig wieder zusammengewachsen. Vor Ort wurde entschieden, diese Fehlstellung so zu belassen. In Deutschland könnte dieses Handicap aber relativ einfach behoben werden.Melinda kann aber auch so ziemlich gut laufen.

 

Sie wird von den Pflegern als sehr verspielte, zutrauliche und treue Hündin beschrieben. Sie ist sehr verspielt und neugierig und versteht sich mit Menschen, Artgenossen und auch Katzen vor Ort sehr gut.

 

Auch ungewohnten Situationen gegenüber zeigt das freundliche, schwarze Hundemädchen keine Angst.

 

In der Ukraine hat Melinda keine Chance auf ein schönes Zuhause.

 

Für Melinda wäre ein Zuhause mit nicht zu vielen Treppen, auch bei „Hunde-Anfängern“ sehr schön.

 

Bitte geben Sie dieser hübschen Dame eine Chance und wenden sich bei ernsthaftem Interesse an: adoptionshelterfriend@gmail.com