Willkommen

Logo-Hundehilfe-UkraineWir begrüßen Sie herzlich auf der
Homepage der Hundehilfe Ukraine e.V.

 

Liebe Tierfreunde,

 

viele von Ihnen begleiten und unterstützen uns schon seit langer Zeit – vielen, vielen Dank dafür!

 

Wir möchten Sie bitten, dieses auch weiterhin zu tun!

 

Die Tiere in der Ukraine brauchen dringend Hilfe. Ein Umdenken der Menschen dort zu erreichen dauert leider sehr lange und zeigt nur langsame Fortschritte.

 

Die Tiere, die schon lange im Tierheim warten, die auf den Straßen versorgt werden und natürlich die, die beinahe täglich neu hinzukommen. Sie alle brauchen ihr tägliches Futter und neben der „normalen“ medizinischen Versorgung sind viele von ihnen schwer verletzt oder chronisch krank.

 

Von Lena, der der Vorsitzenden unseres ukrainischen Partnervereins „Rettet das Leben“, erreichte uns dieser Hilferuf: 

 

Liebe Freunde, wir brauchen Ihre Hilfe!

 

Jeden Tag müssen wir für das Leben so vieler Tiere kämpfen. Sie können sich nicht vorstellen, wie schwierig es ist! Wir müssen jeden Tag mit Leuten kämpfen, die zum Teil in der Regierungsstruktur stehen. Wenn wir Angst haben werden wir verlieren, werden unsere Hunde sterben. Wir tun das alles nicht für uns selbst – wir schützen das Leben von armen Tieren.

 

Wir leben in einem Krieg – nicht nur in unserem Land, sondern auch hier – zwischen Hunden und Menschen … das ist sehr hart!

 

Wir brauchen Ihre Unterstützung! Bitte! Wir brauchen dringend Holz zum Kochen und zum Bau neuer Zwinger und Hütten. Für uns Frauen ist es zu schwer, Holz zu hacken, Bäume zu fällen. So müssen wir alles kaufen- es kostet ca. 4500 UAH. Unsere Marina z.B. ist 50 Jahre alt. Sie ist sehr einsam – ihr jüngerer Bruder ist gestorben und sie hat keine Kinder und Familie. Ihre Hände sind krank. Auch sie braucht dringend Ihre Unterstützung!

 

Bitte helfen Sie uns auch, Hunde in unserem Tierheim zu impfen. Wir haben viele von ihnen schon seit 2010 und wir können sie nicht  krank werden oder sterben lassen! Sie sind nicht “nur Hunde” – sie sind unsere Familie. Ich weiß immer wer bellt von 60 Hunden! Wir kennen ihre Stimmen.

 

Sie haben uns seit 2010 geholfen … Liebe Freunde, wir verstehen, dass das eine lange Zeit ist, die Leute in Deutschland wollen sehen, wie gut es den Tieren mittlerweile geht, aber jeden Tag kommen neue hinzu.

 

Wir alle zusammen haben in den Jahren so viel erreicht, konnten so vielen Tieren helfen. Dies müssen wir auch weiterhin tun.

 

Viele Menschen haben sich verändert! Aber wir haben zu viele obdachlose Tiere – das verändert sich nicht so einfach und so schnell.

 

Wir bitten Sie, nicht aufzuhören, unseren Tieren und unseren Volontärinnen zu helfen!

 


 

 

Unser Anliegen ist es, nachhaltig den Tierschutz an der Außengrenze zur EU, vor allem in der Westukraine zu fördern und zu stabilisieren, sowie Tierschutzprojekte an der polnischen Außengrenze zur Ukraine und Weißrussland zu unterstützen.

 

Die Hundehilfe Ukraine e.V. dient ausschließlich und unmittelbar dem Zweck zur Förderung des Tierschutzes und ist als gemeinnützig anerkannt. Somit sind wir berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Vorstand.

 

Unser Spendenkonto lautet:
Sparkasse Bochum
IBAN: DE05 4305 0001 0000 4341 75
BIC-Code: WELADED1BOC

 

oder spenden Sie einfach, schnell und sicher mit PayPal:




 

Wunschliste Tierschutz-Shop
 

Amazon Wunschliste

Projekt 2013

 
Oder bei jedem Einkauf bei Zooplus: 
zooplus.de

 

Oder über boost bei einem Partnershop :
Unterstützen Sie uns mit Ihrem Online-Einkauf ohne Extrakosten